Durch das Kinesio-Tape werden die Hautrezeptoren stimuliert und es entwickelt sich eine Schmerzdämpfung und Tiefensensibilität. Dadurch wird Einfluss auf das komplexe Zusammenspiel von Muskeltonus, Gelenke, Bänder und Nerven genommen. Ebenfalls werden durch das K-Tape die Haut und das Gewebe angehoben und es entsteht mehr Raum im geschädigten Gewebe. Lymphflüssigkeiten können besser abfließen und die Blutzirkulation wird verbessert.